Lopesan Costa Bávaro
Practicar Golf en Punta Cana

Golf spielen in Punta Cana

0
(0)

Golf spielen in Punta Cana

Home / Blog / Sport, Events & Spaß / Golf spielen in Punta Cana

Golf spielen in Punta Cana

Das Golf spielen in Punta Cana ist eine Erfahrung, die jeder, der diesen Sport liebt, mindestens einmal in seinem Leben erlebt haben sollte. Die Dominikanische Republik ist ein unbestreitbares Reiseziel für jeden Golfspieler, egal ob Profi- oder Freizeitspieler, da das Land über die besten Golfplätze in der Karibik und in Lateinamerika verfügt. Insgesamt gibt es 86 Löcher mit Blick auf das Meer und 39 direkt am Meer gelegen, so dass man die dominikanische Küste aus allen Winkeln genießen kann.

Renommierte Architekten wie Pete Dye, Robert Trent Jones Sr, Tom Frazio, Nick Faldo, Nick Price, Jack Nicklaus und Greg Norman sind nur einige der Personen, die für die Gestaltung der erstklassigen Golfplätze im ganzen Land verantwortlich waren. Tatsächlich wurden in der Zeitschrift Golfweek 2010 neun der besten Golfplätze in den Top 50 aller Golfplätze in der Karibik und in Lateinamerika gelistet. 

Die Eigenschaften des Landes und von Punta Cana machen die Plätze zum perfekten Ort für jeden Golfer, der sich entscheidet, hier zu spielen. Die gewagten und einzigartigen Designs der Plätze in  Kombination mit dem Meerblick und der exotischen Natur, machen jedes Match zu etwas ganz Besonderem. Golfbegeisterte wählen Punta Cana in dem Wissen, dass sie das ganze Jahr über ein außergewöhnliches Klima genießen werden und dass sie viele andere Sportarten wie Schnorcheln am Playa Bávaro ausüben können, um ihre Reise zu ergänzen.

Sie müssen kein Golfprofi sein, um diesen Sport in Punta Cana zu erleben. Unabhängig davon, ob Sie schon einmal gespielt haben oder ob Sie es zum ersten Mal ausprobieren möchten, werden wir heute das Land von Nord nach Süd und von Ost nach West durchgehen, um gemeinsam mit Ihnen zu entdecken, was in den Regionen verborgen ist.

Golfplätze in Punta Cana

Östliche Region: Punta Cana und Bávaro 

Seriöse Golfer werden dieses Land als äußerst anziehend empfinden. Die Regionen Punta Cana, Bávaro und Cap Cana liegen an der Ostküste der Dominikanischen Republik und sind die bevorzugten Ziele für Spieler, die auf außergewöhnlichen Plätzen auf der Suche nach einem luxuriösen und entspannenden Erlebnis sind. Das „Golf-Mekka der Karibik“ bietet die größte Auswahl an Weltklasse-Golfplätzen – mehr als ein Dutzend davon in großartigem Design – die von erfahrenen Spielern im Laufe der Geschichte besucht wurden.

Sie werden hier die besten Strände der Welt, strahlenden Sonneschein und leuchtendes Grün genießen, was einfach jeden begeistern wird, der  diesen magischen Sport mit Leidenschaft ausübt. Sie können auf Plätzen spielen, auf denen geschichtsträchtige Turniere stattgefunden haben. Sie sind stolz darauf, Tausende von Besuchern wie Sie herauszufordern, die sie das ganze Jahr über besuchen.

Südostregion: La Romana 

Die Dominikanische Republik zeichnet sich durch ihre malerischen Strände, ihre spannenden Sehenswürdigkeiten und ihre eleganten Resorts aus. In dieser Region an der Südostküste gibt es jedoch auch ein verstecktes Juwel, das von der Familie Dye entworfen wurde. 

Eingebettet in den Luxus, durch den sich La Romana auszeichnet, gehören einige der besten Golfplätze der Welt. Die Herausforderungen für Spieler, die sich für diese Golfplätze entscheiden, sind überraschend, anspruchsvoll und machen viel Spaß. La Romana, früher eine Zuckerproduktionsregion, verbindet exotische Inseln, unglaubliche Nationalparks und türkisfarbene Strände, und schafft so eine privilegierte Umgebung, in der Sie Golf spielen können. Insgesamt erwarten Sie fünf Plätze, die kein Detail dem Zufall überlassen. Die Spielbahnen werden jedem Besucher noch lange im Gedächtnis bleiben.

Süd-Zentralregion: Santo Domingo und Juan Dolio

Santo Domingo ist der Protagonist der Südküste der Dominikanischen Republik. Die Stadt, die die Hauptstadt des Landes ist, wurde 2010 zur amerikanischen Kulturhauptstadt erklärt und beherbergt zahlreiche weltberühmte Golfplätze. Diese Metropole und ihre lebendige Kultur lieben diesen Sport, der im Süden des Landes immer beliebter wird.

Santo Domingo ist der ideale Ort für diejenigen, die eine anspruchsvolle, moderne Umgebung mit einer bedeutsamen kulturellen und historischen Komponente suchen, die es Ihnen ermöglicht, die Geschichte hinter diesem denkwürdigen Ort zu entdecken. Eine energiegeladene Stadt, die sich perfekt zum Ausruhen nach einer langen Golfrunde eignet und ganz in der Nähe der magischen Enklave Juan Dolio liegt.

Die kleine Stadt Juan Dolio, die zur Gemeinde Guayacanes gehört, hat in den letzten Jahren ein starkes Wachstum verzeichnet und ihre Bandbreite an Freizeitaktivitäten zieht jährlich zahlreiche Touristen an. Was die Natur in der Umgebung betrifft, gibt es einen wunderschönen Strand mit zehn Kilometern weißem Sand, der die Aufmerksamkeit aller Besucher auf sich zieht.

Golf in Santo Domingo, Dominikanische Republik

Zentralregion: Santiago, Jarabacoa und Bonao

Santiago ist nach der Hauptstadt Santo Domingo die zweitwichtigste Stadt der Dominikanischen Republik. Dank der Lage im Zentrum des Landes wird sie auch liebevoll „Herzstadt“ genannt. Die umliegende Umgebung ist ein Naturparadies, das alle Golfer, die in diese Region kommen, begeistert.

Obwohl die Auswahl an Golfplätzen viel geringer ist als in den zuvor genannten Regionen, ist Santiago eine perfekte Kombination aus üppiger Vegetation, fruchtbaren Tälern und großen Bergen. Eine Landschaft, in der Sie in ein Spiel eintauchen können, das Sie nie vergessen werden.

Jarabacoais ist die zweite Stadt in dieser zentralen Region, die verschiedene Alternativen für diejenigen bietet, die diesen Sport lieben. Bekannt als die Stadt des „ewigen Frühlings“, beherbergt sie einen der besten Plätze in dieser dominikanischen Region, wo Besucher einige der authentischen typischen Schätze der Region wie exotische Früchte und Kakao probieren können. 

Obwohl Bonao aufgrund seiner Lage auf halber Strecke zwischen Santiago und Santo Domingo historisch als Durchgangsstadt konzipiert wurde, macht seine natürliche Schönheit diesen Ort zu einem Muss für Golf- und Naturliebhaber. Die Wanderwege des Flusses Blanco, die Wasserfälle von Saltos de Jima und traditionelle Museen wie das Cándido Bidó und Tiburcio runden eine actionreiche Agenda für ein paar aufregende Tage im zentralen Bereich der Dominikanischen Republik ab.

Golf in Santiago, Jarabacoa und Bonao, Dominikanische Republik

Nördliche Region: Puerto Plata und Río San Juan 

Nur weil es die letzte Region ist, über die wir sprechen, heißt das nicht, dass sie weniger wichtig ist. Pläne, die Sonne und Strand, Naturausflüge und die vielen Wassersportarten betreffen, werden durch zwei echte Schätze für jeden Golfer ergänzt.  

Die nördliche Region der Dominikanischen Republik wurde vom Architekten Robert Trent Jones Sr. für die Gestaltung des Golfclubs Playa Dorada und des Golfplatzes Playa Grande ausgewählt. Die spektakuläre Landschaft aus imposanten Bergen und goldenem Sand verläuft entlang der mehr als 160 Kilometer langen Küste, die den Golfer bei jedem Schlag begleitet. 

Puerto Plata und Río San Juan haben aber nicht nur diese beiden majestätischen Golfplätze zu bieten. Es gibt auch exotische Wasserfälle, endlose Kilometer Strände und das soziale und kulturelle Leben der Menschen, für die Merengue-Musik eine wichtige Rolle spielt und dafür sorgt, dass Ihr Besuch wirklich unvergesslich wird. 

Auf einer Fläche von 48.448 Quadratkilometern ist die Dominikanische Republik ein unverzichtbarer Ort für jeden Golfliebhaber. Haben Sie bereits eine Vorstellung davon, welche Region Sie besuchen werden, um eine Runde Golf zu spielen, wenn Sie die Dominikanische Republik besuchen?

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

TEILEN AUF:

KEINE KOMMENTARE

Einen Kommentar posten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.